Top Product Tuesday - Bio Chia Samen von Hofer


Chia was? - Mittlerweile passiert das wohl fast keinem mehr. Denn Chia Samen, dieses Superfood, ist auf der Überholspur und bringt dabei mehr Gesundheit in unseren Alltag. Diese Samen (sind sie auch noch so klein) scheinen jedes Frühstück, jeden Smoothie oder jede Smoothie Bowl in etwas Besseres zu verzaubern. Ob das so ist? Ich wollte es testen, ich habe es getestet und erzähle euch heute mein Ergebnis.
Wenn es ein Produkt in meine Top Product Tuesday - Reihe schafft, dass muss es etwas leisten und mich überzeugen (und das möglichst auf ganzer Länge). Lange schlich ich im Supermarkt um das kleine Chia Samen Päckchen rum. Ob ich wirklich 5 € für so ein kleines Ding ausgeben soll? Dann erzählte mir meine Schwester von den Samen, die es bei Hofer um 3,99 € für 250 g gäbe. Und die Liebe hat mir auch gleich ein Päckchen zum Testen mitgenommen. Zuerst habe ich sie kritisch unter die Lupe genommen. Diese kleinen Körnchen, die für mich eine Mischung aus Leinsamen und Mohn sind, sollen so viele gute und gesunde Stoffe enthalten? Nun ja, mal schauen ob sie schmecken!
Ich wusste, dass ich sie in meine Smoothie Bowls geben konnte und auch als Topping schlagen sie sich gut. Aber wie sie alleine mit ein wenig Obst schmeckten, fragte ich mich. Für mein heutiges Frühstück habe ich gestern Abend zwei Esslöffel Samen mit vier EL Wasser und vier EL Milch verrührt, in den Kühlschrank gestellt und über die Nacht quellen lassen. Heute Morgen habe ich als Topping eine halbe Banane, vier Erdbeeren und etwas Kokosflocken gewählt. Es war unglaublich lecker! Wer es süßer will, kann es mit Honig oder Agavendicksaft süßen.




Am Donnerstag dürft ich euch auf mein nächstes Smoothie Bowl - Rezept freuen. Und eins kann ich euch sagen: Chia Samen sind dabei nicht wegzudenken!

Wie mögt ihr Chia Samen am liebsten? Freue mich auf neue Ideen :)





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen