Muntermachende Gesichtsmaske + Nagelmaske | DIY


Für den heutigen Beitrag haben uns die liebe Mara von Pieces of Mara und ich zusammengetan. Und siehe da: Ihr findet insgesamt vier DIY- Anleitungen. Diesmal dreht sich alles um Beauty und wie einfach man zu Hause Masken herstellen kann. Bei mir gibt es eine fruchtige Gesichtsmaske zum Munter werden und eine Nagelmaske. Was ihr bei Mara findet? Seht doch hier selbst ... 


Fruchtige GESICHTSMASKE zum Munter werden

Du brauchst:
- 1/4 Avocado
- 1/4 Mango
- 1 EL Honig
- 1 EL Olivenöl

Eine 1/4 Avocado mit einer Gabel zu Brei verarbeiten. Am besten eignet sich dazu eine sehr reife Frucht. Wer also eine überreife zu Hause hat, kann gleich mit dieser DIY- Maske beginnen ;-) Nun die 1/4 Mango pürieren oder klein schneiden. Ich habe letzteres versucht und es hat super geklappt! Nun die beiden Pürees mit je einem Esslöffel Honig und Olivenöl vermischen. 
Entweder sofort auf das gereinigte Gesicht auftragen und nach ca. 15-20 Minuten, wenn es etwas angetrocknet ist, abwaschen, oder in einem Behälter im Kühlschrank aufbewahren und innerhalb 24 Stunden aufbrauchen. Circa 30 Minuten vor der Anwendung die Maske durch die Raumtemperatur erwärmen lassen. 

Da die Maske durch die Avocado reich an Öl ist, sollten besonders Leute mit trockener Haut zu dieser Maske greifen. Aber auf für mich (Normale - bis Mischhaut) war sie unglaublich gut und zeigte sofort ihre Wirkung. Die verschiedenen Vitamine und Mineralstoffe in der Avocado lassen die Haut wacher, frischer und praller wirken. Außerdem bekämpft Mango die unreine Haut und lässt alte Hautschüppchen absterben und entfernt sie. Der Honig lässt die Haut zu dem frischer wirken. Das Ergebnis? Eine munter wirkende Gesichtshaut!






NAGELMASKE gegen brüchige Nägel 

Du brauchst:
- 1 EL Honig
- 1 EL Olivenöl

Sowie Honig als auch Olivenöl gut miteinander vermischen. Am besten klappt das, wenn der Honig leicht erwärmt ist (z.B. in der Mikrowelle). Ein Handtuch oder Küchenrolle ausbreiten, mit den Fingern die Maske auf den Nägeln und dem Nagelbett auftragen und einen Film einschalten. Denn nun heißt es Geduld zu beweisen. Nach 15- 30 Minuten ist die Maske so gut wie eingezogen. Die Reste einfach einmassieren und anschließend mit lauwarmen Wasser abwaschen. Tipp: Wer nun Nagellack aufträgt, extra gut mit Seife waschen, denn aufgrund des Öl hält sonst der Lack schlecht. 








Kommentare:

  1. Die Bilder sind richtig schön und das Rezept probiere ich definitiv mal aus :)

    Alli xoxo
    SOME BEAUTIFUL THINGS

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir! Ich freu mich, dass sie dir gefallen!

      xx Mimi

      Löschen