Everyday Makeup - 8 Produkte

Follow my blog with Bloglovin


Ja, ich mag meine Schminksammlung. Gerne experimentiere ich mit meinen Habseligkeiten. Nein, mir geht es dabei nicht um aufwändige und ausgefallene Looks; ich mag es lieber natürlich. So probiere ich mal diesen (oder dieses, wie sagt man da?) Blush oder diesen und jenen Lidschatten. Des öfteren kommt aber auch der Tag, an dem es schnell gehen muss. Entweder ich habe nicht wirklich Lust, mir bestimmtes Makeup auszusuchen oder ich habe nur fünf Minuten, weil mein Bett (mal wieder) viel zu gemütlich, zu warm und kuschelig war. Für jene Tage habe ich ein simples, schnelles Makeup mit ein paar meiner Lieblingsprodukten. Und genau diese zeige ich euch heute!

Jeden Tag bevor ich Wimperntusche, Concealer & Co auftrage, bekommen meine Lippen eine extra Pflege. Gerade jetzt im Winter passiert es mir manchmal, dass diese austrockenen und brennen. Zur Zeit mag ich die Lip Butter Coconut von Labello sehr gern. Als nächstes kommt auch schon der Concealer an die Reihe. Seit ca. einem Monat liebe ich die Liquid Camouflage von Catrice. Sie hat eine ausgesprochen gute Konsistenz, lässt sich gut in die Haut einarbeiten (am liebsten mit meinem heiß geliebten Setting Brush von RealTechniques) und da sie sehr hell ist, deckt sie auch meine Hilfe- es- ist- Jänner- und- ich bekomme- keine- Sonne- ab- Augenringe ab. 


Im Alltag trage ich nur ungern Foundation oder BB- Creams und wenn es schnell gehen soll, dann schon gar nicht. Daher ist mein nächster Schritt auch schon Puder. Seit Jahren mag ich den Soft Compact Powder von Manhattan. Jetzt im Winter ist mir 8 Vanilla allerdings ein wenig zu dunkel. Über gute Empfehlungen von euch, freue ich mich daher ganz besonders :)
Etwas Frische und Farbe im Gesicht darf natürlich auch nicht fehlen (gerade wenn ich morgens nicht richtig aus dem Bett kam). Seit ich im Sommer in Sevilla zum ersten Mal - und seit dem nicht zum letzten Mal- bei Sephora war, liebe ich das Colorful Blush in 01 Shame On You old rose. Keines meiner anderen Rouges ist so natürlich und passend für den Alltag. Wenn ihr das also mal in die Hände bekommt, schaut es euch genauer an!


Lidschatten gehört für mich täglich dazu, nicht weil ich mein Gesicht mit besonders viel Makeup zukleistern will. Nein, ich mag meine Augen und daher betone ich diese gern. Meistens ist es daher irgendein bräunlicher Ton. Als ich am Freitag diese Fotos machte, war es einer von essence
Zu welcher Wimperntusche ich am liebsten greife, muss ich euch wahrscheinlich mittlerweile gar nicht mehr erzählen. Catrice Glam & Doll. Punkt. 


Damit auch meine Augenbrauen etwas gemacht aussehen, verwende ich täglich das Lash & Brow Gel von essence. Ein gutes, preiswertes Augenbrauengel. Mehr gibt es dazu auch nicht zu sagen. 
Und nun zu meinem liebsten Thema am Schluss: Lippen. Im Alltag trage ich gerne natürliche Nude- , Rosé - oder Rosenholztöne. Diesmal wählte ich den 07 Natural Beauty von essence (ja, dieser Beitrag ist ziemlich essence und Catrice lastig). 


Das waren meine acht Produkte für mein „Everyday Makeup“. Welche Produkte benutzt ihr gerne täglich oder wenn es einmal schnell gehen muss? :)

Kommentare:

  1. Ich mag deine Post immer total gerne :)

    Allerliebste Grüße,
    HOLYKATTA

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir! Freut mich sehr das zu hören :)

      Alles Liebe,
      Mimi

      Löschen