#2016bestnine - Meine Instagrambilder

#2016bestnine   Instagram hat mich auch in diesem Jahr wieder begleitet. Zum Zurückblicken durchforste ich gerne meinen Feed, um mich an viele große und kleine Erlebnisse zu erinnern. Meine Instagrambilder - also die von euch am meist geherzten- zeige ich euch heute. Dazu gibt es natürlich immer eine kleine Geschichte zum Instagrambild!


Meine besten Instagrambilder 2016 | #2016bestnine

Silvester 2015 kommt mir vor, als wäre es vor einem halben Jahr gewesen. Tatsächlich durfte ich seither 366 neue Tage erleben. Ich habe gelacht und geweint. Gelernt und verlernt. Ich habe gelebt. Ich durfte Frankreich, Italien und Portugal bereisen. Ich habe viele Menschen kennengelernt und neue Freunde dazu gewonnen. 
DANKE, 2016! Du warst so gut zu mir und du hast mich an 366 Tagen glücklich gemacht!

Nummer 1 | French Toast Love

An Sonntagen liebe ich ein gutes (aufwändiges) Frühstück. Sehr gern esse ich an diesen Tagen Pancakes. Aber dieses Jahr habe ich French Toast wiederentdeckt. Ach, wie herrlich diese schmecken! Übrigens macht mir dieses Bild eine solche Lust auf French Toast. Vielleicht gibt es ja dann morgen oder übermorgen eine Portion davon zum Frühstück. Wie lecker! Ein Rezept dazu findet ihr zum Beispiel hier oder hier



Nummer 2 | It´s Coffee Time

Wie ihr vielleicht wisst, trinke ich nicht täglich Kaffee. Warum? Ich bekomme sehr oft Herzklopfen und ein Espresso geht für mich gar nicht. Wenn dann muss es bei mir ein Kaffee mit viel leckerem Milchschaum. Gerade um gegen mein Nachmittagstief anzukämpfen liebe ich einen großen Kaffee. Neben meiner Kapselmaschine schwöre ich seit Herbst auf meine Alicia Mokkakanne von De´Longhi



Nummer 3 | Some Vitamins For Me

Nach dem Sport oder zum Frühstück mag ich Smoothies sehr gern. Gerade in der ersten Jahreshälfte machte ich mir gern schnell einmal einen. Dieser war übrigens mit Mango und Orange. Da ich zu Hause keinen Standmixer habe, zerkleinere ich das Obst oder Gemüse gemeinsam mit Wasser mit einem Pürierstab. Das geht ganz einfach und ist genau so lecker! Ein Rezept für einen ähnlichen Smoothie findet ihr hier bei der lieben Eva von Bits and Bobs by Eva.



Nummer 4 | Pancakes kinda day

Pancakes, meine große Sonntagsliebe. Besonders gern mag ich Agaven- oder Ahornsirup oben drüber und frisches Obst dazu. Bei mir am Blog findet ihr gleich zwei Rezepte: Pancakes mit Joghurt und Beeren und Zimt- Orangen Pancakes. Mögt ihr Pancakes auch so gern?


Nummer 5 | Workmode On

Hier seht ihr mich während des Arbeitens. Macbook, Notizbuch und eine (fast leere) Tasse Tee. Jeden Morgen trinke ich übrigens Schwarztee mit einem Schuss Milch, am Abend mache ich mir dann oft noch eine Tasse Kräutertee zum Entspannen. Das schöne Notizbuch habe vor 1 1/2 Jahren in einem Pariser Geschäft gefunden. Und wisst ihr was? Ich liebe es!



Nummer 6 | Breakfast Lovers

Wie ihr bereits mitbekommen habt, liebe ich Frühstück. An freien Tagen liebe es in einem Lokal zu brunchen oder ich mache mir zu Hause ein pochiertes Ei auf Avocadobrot. Im Alltag greife ich entweder zu Frühstücksbrei von Alnatura oder ich mache mir schnell einen Porridge. Im Frühjahr habe ich euch drei verschiedene Porridgerezepte vorgestellt, bei denen der Porridge etwas aufgepimpt werden. 
Apfel- Zimt Porridge, Himbeer- Kokos Porridge und Bananen- Schoko Porridge 



Nummer 7 | Fresh Flowers Are The Best

Regelmäßig kaufe ich mir frische Blumen, um mir den Montag zu versüßen. Am liebsten kaufe ich mir einfach Schnittblumen bei Hofer um 2,99€. Übrigens sind sie gerade am Montag oft noch um 25% reduziert. Das ist doch ein toller Deal, nicht wahr? 



Nummer 8 | Breakfast Lovers #2

Ja, wie es aussieht, liebt ihr Essen genauso wie ich! Hier seht ihr meinen geliebten Frühstücksbrei von Alnatura. Ich rühre ihn mit Wasser oder Milch - ganz nach meiner Laune- an. Obendrauf habe ich selbst gemachtes Crunchy Müsli, Koksflocken und tiefgefrorene Beeren gegeben. 



Nummer 9 | Lettering Heart

Hier noch das 9. meist gelikte Bild und ja, dies ist gar nicht von mir. Es ist ein Repost von der lieben Frau Hölle. Nachdem ich euch bei meinen Last Minute Weihachtsgeschenk- Ideen den Brush Lettering Guide vorgestellt habe, habe ich ihn mir vor ein paar Tagen endlich gekauft. Im neuen Jahr heißt es dann also "Ran ans Lettering"!





UND WAS SAGT IHR ZU DEN BILDERN? 
UND EIN GUTES NEUES JAHR, IHR LIEBEN! 

xx Mimi



Habt ihr schon meinen letzten Beitrag gelesen? Nicht? Dann mal HIER entlang ...


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen